Schuhgeschäft – PopUp Store Sendlinger Straße – Tamaris

Im ehemaligen Offenbacher Lederwaren-Haus von Julius Engelhorn GmbH in der Hackenstraße 1, Ecke Sendlinger-Straße, können die Münchner aktuell in einem Pop Up Store vergünstigte Schuhe unter anderem der Marken Tamaris, Marco Tozzi und S.Oliver erwerben. Im Angebot sind aktuell Damenschuhe, Damenstiefel und Sneaker, sowie Taschen und Accessoires. Ende Dezember wandelt sich der temporäre Shop dann in ein Schuhgeschäft der Marke Tamaras (Teil der Wortmann-Gruppe).

PopUp Store Sendlinger Ecke Hackenstraße

Aktuell ist Tamaris übrigens noch auf der Suche nach VERKÄUFERN M/W (IN VOLL- ODER TEILZEIT) und VERKAUFSAUSHILFEN M/W.

Neuer Vorwerk Shop in München

Nach dem Flagship-Store in Hamburg bekommt auch München ein eigenes Vorwerk-Geschäft – am Rindermarkt, gegenüber vom Kustermann. Ab dann gibt es also auch den beliebten Vorwerk Kobold und den Thermomix direkt im Geschäft zum Anschauen und Ausprobieren.

Vorwerk Shop München vor Eröffnung

Vorwerk Shop München
Rindermarkt 17
80331 München

Vorwerk wurde 1883 als Barmer Teppichfabrik Vorwerk & Co. gegründet und beschäftigt heute ca. 22.000 Mitarbeiter. Das Unernehmen Vorwerk mit Hauptsitz in Wuppertal hat neben dem Direktvertrieb von Staubsaugern noch weitere Geschäftsbereiche: Division Kobold (das Raumpflegesystem Vorwerk Kobold, der Vorwerk Tiger), die Abteilung Thermomix (die bekannte Küchenmaschine), der Bereich JAFRA Cosmetics (Kosmetik und Körperpflege-Produkte), die Division Lux Asia Pacific (Haushaltsgeräte für den Raum Asien/Pazifik, Vorwerk Teppiche, die HECTAS Gebäudedienste und ein paar Finanzdienstleistungen (akf gruppe).

Mitarbeiter für das Vorwerk-Geschäft gesucht

Interesse, im Vorwerk Shop München zu arbeiten?
Aktuell werden noch gesucht: Shopmanager/in und zwei Verkäufer/innen in Teilzeit (15- 20 Stunden wöchentlich). Bewerbungen schickt ihr direkt an sandra.kraus [at] vorwerk.de

Wer bei Vorwerk im Verkauf arbeiten möchte, sollte möglichst eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Verkaufserfahrung mitbringen. Ein gepflegtes Erscheinungsbild und sicheres und freundliches Auftreten sind für Vorwerk Voraussetzung für die Mitarbeit im Shop. Mehr dazu findet ihr in der Vorwerk-Stellenbeschreibung.

Neue Shops in München: Lacoste und Zadig&Voltaire

Zwei neue Shops in München im Frühjahr 2012

Lacoste Shop Neuturmstrasse naehe Maximilianstrasse und Platzl Hofbraeuhaus Zadig und Voltaire Shop Neuturmstrasse naehe Maximilianstrasse und Platzl Hofbraeuhaus
Gleich zwei neue Shops öffnen demnächst an der Neuturmstraße Ecke Falkenturmstraße, unmittelbar hinter der bekanntesten Shoppingmeile Münchens, der Maximilianstraße. Lacoste eröffnet im Mai den neuen Shop am Eckhaus, gleich gegenüber wird Zadig & Voltaire, das französische Label, die Pforten öffnen!

Zadig & Voltaire – zweiter Shop in Deutschland

Kurz nach der Eröffnung des ersten Zadig & Voltaire Shops in Hamburg im Mai 2012 (siehe Beitrag dazu beim Designers Mag gibt Zadig & Voltaire sich in München die Ehre. Früher war in dem Geschäft gegenüber vom Atomic Café ein Nightclub / Cabaret zu finden – viele erinnern sich vielleicht noch an die Leuchtschrift und die rubinroten Vorhänge. Aktuell schmückt das Schaufenster des französischen Labels noch ein Motiv der aktuellen Kampagne. Derzeit sucht Zadig & Voltaire übrigens noch Mitarbeiter – Interessenten können sich per Mail mit ihrer Bewerbung wenden an drhvente (at) zadigetvoltaire.com; mehr dazu findet ihr auch unter diesem Link.
Spannendes Detail: Thierry Gillier, der Inhaber und gleichzeitig Gründer des Labels Zadig & Voltaire und ist Sohn des Lacoste-Mitgründers André Gillier. Womit wir gleich beim nächsten neuen Shop wären!

Weiterer Lacoste Store in München

Zusätzlich zum Lacoste Shop im Sport Münziger am Marienplatz und zu dem relativ neuen Store auf der Hohenzollernstraße bewkommt München ein weiteres Lacoste-Geschäft, direkt zwischen Maximilianstraße und Hofbräuhaus/Platzl. In der Neuturmstraße am Eckgebäude zum Platz am Kosttor hin entsteht derzeit der neue Lacoste Store, der im Mai 2012 eröffnet werden soll. Stolz prankt das Lacoste Logo, das bekannte Krokodil, in Übergröße hinter dem Bauzaun.
Carla von Unruh hatte in diesem Laden zuvor Ihren Shop für Accessoires, Modeschmuck, Taschen und Schals – dieser ist nun umgezogen und zu finden gegenüber vom Hotel Mandarin Oriental, Bräuhausstrasse 10.

S.Oliver Selection Store Hohenzollernstraße Eröffnung am 31.03.2011

S. Oliver Selection mit eigenem Shop in Schwabing

Selection S.Oliver Shop Muenchen Schwabing Hohenzollernstrasse Eroeffnung
Zur Eröffnung des S. Oliver Selection Shops in Schwabing erwarten die Kunden von S. Oliver viele kleine Überraschungen im Eröffnungs-Zeitraum vom 31. März bis 02. April 2011. Neben dem obligatorischen Sekt spendiert S.Oliver zum Store Opening des Selection Shops Trüffel-Pralinen und zum Einkauf erhalten Besitzer der s.Oliver Kundenkarte ein exklusives Armband von S.Oliver Selection (so lange der Vorrat reicht). Außerdem gibt es im S. Oliver Shop die Möglichkeit, das neu erstandene S.Oliver Selection Outfit mit den persönlichen Initialen veredeln zu lassen.
Als Standort für den S.Oliver Selection Shop hat sich die Marke den ehemaligen MBT-Shop ausgesucht und liegt damit in unmittelbarer Umgebung zum Marc O’Polo Shop (Männer und Frauenmode), dem COS-Store, dem Stefanel-Geschäft, dem Esprit-Shop, dem Bench-Store und der butik.

s.Oliver Selection Shop München

Hohenzollernstraße 13-15
80801 München
S.Oliver Selection Store im Stadtplan
s.Oliver Selection Women online

Jobs im Verkauf bei S.Oliver

Aktuell sind auf der Job-Seite von S. Oliver einige Stellen zu vergeben: AUSHILFE IM VERKAUF (M/W) als Mini-Job, FLOOR MANAGER (M/W) MÜNCHEN für Berufserfahrene aus dem Vertrieb, STORE MANAGER (M/W) MÜNCHEN ebenfalls für Berufserfahrene aus dem Vertrieb und ein VISUAL STORE MERCHANDISER (M/W) MÜNCHEN für Berufseinsteiger aus dem Vertrieb. Mehr dazu findet ihr auf der Karriere-Seite.

Die Marke S.Oliver und S.Oliver Selection

Die Firma hinter der Marke S. Oliver, die s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co.KG wurde 1975 gegründet als s.Oliver Großhandel und hat weltweit rund 7.500 insgesamt rund 2.350 Mitarbeiter, davon über 1.600 5.200 S.Oliver-Mitarbeiter in Deutschland. Hauptsitz von S.Oliver ist 97228 Rottendorf und bene den rund 234 eigenen s.Oliver-Shops betreibt das Unternehmen fast 280 Stores mit Partnern, 2.303 Shops innerhalb von anderen Geschäften und kommt somit auf sage und schreibe 3.072 S.Oliver-Verkaufsflächen. Die seit 1975 bestehende Marke s.Oliver Casual women und s. Oliver Casual men hat insgesamt 12 Order- und Liefertermine, was bedeutet, dass 12 mal im Jahr neue Kollektionen in die S.Oliver-Stores geliefert werden. Die höherwertige Marke s.Oliver Selection men (gibt es seit 1995) und s.Oliver Selection women (seit 1996 am Markt) hat auch jeweils 12 Liefertermine, so dass regelmäßig neue Teile im Shop zu finden sind.




Von der Marke S. Oliver gibt es verschiedene Lizenzprodukte wie s.Oliver Schuhe, s.Oliver Socken, s.Oliver Sonnenbrillen, Uhren, s.Oliver Schmuck, s.Oliver Homewear, s.Oliver Parfüms und Schirme, sowie s.Oliver Garden und s.Oliver Baby. Außerdem vergibt das Unternehmen, zu dem auch die Modemarke comma gehört, Lizenzen für comma fragrances und comma Schuhe (Comma Shoes).

Billabong eröffnet Shop in München-Pasing

In den neuen Pasing-Arcaden in München wird es einen Billabong-Shop geben, der am 15.3.2011 best american essays eröffnet. Die Board-Marke Billagong sucht personelle Unterstützung: Wie beim Boardmag zu lesen ist, wird aktuell noch Personal für den Billabong-Shop München gesucht, genauer gesagt: Sales Assistants!

Sonnentor Shop München eröffnet am Karlsplatz-Stachus im Mai

Erster Sonnentor-Shop in Deutschlands

Die Firma Sonnentor aus dem Österreich wird im Mai 2011 einen ersten Sonnentor-Shop in Deutschland am Münchner Stachus eröffnen. Der Sonnentor-Shop wird in die Passage unter dem Karlsplatz ziehen und ab Mai dann auch die Münchner mit dem vollständigen Sonnentor-Sortiment beglücken. Da Sonnentor bereits Geschäfte in Linz, Salzburg und Wien hat, jedoch rund 50 Prozent des Umsatzes in Deutschland erzielt, ist der Sprung ins Nachbarland ans nahegelegene München ja nachvollziehbar.

Sonnentor aus dem österreichischen Waldviertel

Bereits 1988 wurde Sonnentor von Johannes Gutmann gegründet, welcher im zarten Alter von 23 die Kräuter-Spezialitäten der Bio-Bauern seiner niederösterreichischen Heimat, dem Waldviertel, überregional vermarkten wollte. Das Sonnentor-Logo, eine lachende Sonne, ist ein Symbol mit 24 Strahlen, welches bis heute viele Bauernhöfe ziert. Bei Sonnentor werden die Rohstoffe, wie Sonnentor-Tees, direkt am produzierenden Bauernhof veredelt. Das Unternehmen Sonnentor hat heute über 130 Mitarbeiter in Österreich und gut 60 in einer tschechischen Tochterfirma. Sonnentor produziert 600 verschiedene Produkte, die in über 45 Ländern der Welt exportiert werden.

Geschäfte in München mit Sonnentor-Sortiment

Die leckeren Tees und weitere Produkte von Sonnentor findest Du in München in fast jedem Bio-Laden, aber auf jeden Fall in folgenden Geschäften: Alnatura, Basic, ÖQ Herrmannsdorfer, Landmanns Bio-Supermarkt, Vierlinden, Vollcorner,

Arbeiten für Sonnentor

Aktuell sucht Sonnentor unter anderem für den Shop in München einen Partner für den Betrieb des Sonnentor-Shops.