Golfino Shop München zieht von der Residenzstraße näher an die Residenz München

Der Golfino Shop in München ist umgezogen

Der neue Golfino-Shop hat Ende Januar 2011 seine Pforten geöffnet im ehemaligen Nespresso-Shop München, Residenzstraße 19.

Neuer Golfino Shop in der Residenzstraße

Neuer Golfino Shop Muenchen Store an der Residenz

Sale im alten Golfino Shop vor Umzug

Im alten Golfino Store sind noch ein paar Kleidungsstücke zu besonders günstigen Preisen zu haben. Wer jetzt bei Golfkleidung sparen will, muss sich beeilen, denn der alte Golfino Shop schließt in Kürze (Ende Februar). Das ehemalige Golfino ein Outlet on Tour auf der Maximilianstraße war in 2009 geöffnet, der Golfino Shop in der Residenzstraße schließt in 2011, um ein paar Straßen weiter wieder zu eröffnen. So rückt der Golfino Store etwas näher an das Geschäft von Eduard Meier an der Residenz.

Alter Golfino Shop nähe Alter Hof

Golfino Store Muenchen altes Geschaeft

Golfino Stores in München

Neuer Golfino Shop an der Residenz

Residenzstr. 19
80333 München
Neuer Golfino Shop im Stadtplan

Größere Kartenansicht

Golfino GolfHouse München

Lenbachplatz 5
80333 München


Größere Kartenansicht

Ehemaliger Golfino Shop Residenz

Residenzstr. 6
80333 München

Tel. 089 24231100

Über das Label Golfino

Golfino ist ein stark expandierendes Golf-Label für Golfbekleidung und Marktführer in Europa. Die Golfino-Kollektion umfasst Golfbekleidung für Damen und Herren sowie Kinder-Golfbekleidung, Regenfeste Kleidung, Accessoires und Golf-Taschen und eine junge Kollektion namens G+ Kollektion. Seit 2008 gibt es von Golfino auch ein Parfüm und eine Pflegeserie GOLFINO Fragrance; eine Schuhkollektion ist geplant. Golfino ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg und Personal und Golfino-Shops in 13 Ländern. Einkauf und Produktion von Golfino findet im portugiesischen Porto statt, die Stoffe bezieht Golfino aus der ganzen Welt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>