AAAAAAAh! Serie A München macht zu!

Serie A macht großen Sale, dann wird der Shop geschlossen.

Serie A Store Muenchen Sale bevor geschlossen wird
Aus, Ende, Serie A macht zu. Es ist kaum zu glauben. Nicht zu fassen, was hier zu lesen und bei Serie A Online derzeit zu sehen ist: “It´s never easy to say goodbye.”

Der wichtigste Store in München, wenn es um tolle Mode, super Auswahl und Style geht schließt die Pforten.
Nur noch bis zum 27. Juli kann man sich bei Serie A mit tollen Klamotten eindecken. Einzig gute Nachricht für Euch: es gibt einen Räumungsverkauf. Prozente von 50% und mehr gibt´s derzeit bei Serie A, weil der Laden bald schließt. Derzeit sind noch viele Acne-Jeans zu haben, einige Stücke von Ayzit Bostan, Maison Martin Margiela, APC, Kitsune, Stephan Schneider, Vanessa Bruno und vielen anderen tollen Labels. Allerdings sind viele gute Stücke schon weg, nun nur noch Restgrößen zu haben.

Das tröstet alles nicht über diesen Verlust eines Shopping-Juwels in München hinweg. Auf der Kondolenzliste konnte ich bis jetzt finden: Pale wird den Laden vermissen, OKCOOL bedauern die Geschäftsaufgabe von Serie A ebenfalls sehr. Und natürlich all die Facebook-Freunde von Serie A, die die Nachricht zum Räumungsverkauf von Serie A München hier lesen konnten.

Marken im Final Sale bei Serie A

Acne Jeans, APC, Arena CPH, Ayzit Bostan, Bless, Christian Wijnants, Eley Kishimoto, Gomma, Haltbar, HOPE, Humanoid, Ina Seifart, Indress, Kitsune, Maison Martin Margiela, Nom de Guerre, Petit Bateau, Raf by Raf Simons, Saskia Diez, Stephan Schneider, Surface to Air, Theory, Tsumori Chisato, Vanessa Bruno, Wouters & Hendrix, YMC – You Must Create.

Den ursprünglichen Shop-Bericht zum Serie A Shop München könnt ihr hier auf Lieblingsladen lesen. Hoffentlich, hoffentlich eröffnet Serie A an anderer Stelle wieder ein neues Geschäft. Wenn, dann erfahrt ihr das schnellstmöglich hier!

2 thoughts on “AAAAAAAh! Serie A München macht zu!”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>